Datenschutz

Einleitung

Wir, das Happy-Famlies Elter-Kind-Zentrum e.U. mit Sitz in Wien, wissen Ihr Vertrauen zu schätzen und wenden äußerste Sorgfalt und höchste Sicherheitsstandards an, um Ihre persönlichen Daten vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Ihre persönlichen Daten, die Sie im Rahmen einer Kurs-Anmeldung angeben, sind durch technische Sicherheitssysteme und zusätzliche Berechtigungsverfahren geschützt. Bei der Verarbeitung Ihrer Daten werden Ihre schutzwürdigen Belange gemäß den gesetzlichen Bestimmungen stets berücksichtigt. Unsere Datenschutzerklärung steht daher im Einklang mit dem Datenschutzgesetz (DSG) und dem Telekommunikationsgesetz (TKG).

Auf unseren Seiten verarbeiten wir an unterschiedlichen Stellen personenbezogene Daten wie z.B. Name, Adresse, E-Mailadresse, etc. Wir möchten Ihnen im Folgenden einen möglichst detaillierten Überblick darüber geben, was bei uns mit Ihren Daten geschieht.

Alle Angaben beziehen sich dabei auf die Nutzung der digitalen Angebote über PC, Smartphones, Tablets sowie alle weiteren internetfähigen, mobilen oder stationären Endgeräte.

Datenerhebung
Personenbezogene Daten werden auf dieser Website nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder anderweitig vermarktet.

Wir erheben personenbezogene Daten für folgende Zwecke:

• für den Kurs-Anmeldeprozess
• für die Registrierung des individuellen Kundenzugang
• für das Abonnieren unseres Newsletters

Weitergabe der Daten
Ihre Daten werden ausschließlich der Kursleiterin des von Ihnen gebuchten Kurses weitergegeben. Die happy-familys Website wird bei unserem Dienstleister, der Firma ull.at mit Sitz in Wien gehostet und betreut.

Unsere Kursleiterinnen und Partner wurden von uns sorgfältig ausgewählt und sind uns gegenüber gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zum vertrauensvollen Umgang mit Ihren Daten sowie zur Beachtung unserer eigenen Datenschutzstandards verpflichtet. Insbesondere ist es unseren Kursleiterinnen und Partnern nicht gestattet, die Daten unserer Kunden für eigene oder werbliche Zwecke an Dritte weiterzugeben.

Unsere technischen Standards
Beim Datentransfer bieten wir Ihnen das so genannte SSL-Sicherheitsverfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit einer 256-Bit-Verschlüsselung. Diese Technik bietet höchste Sicherheit und wird daher beispielsweise auch von Banken zum Datenschutz beim Online-Banking eingesetzt. Sie erkennen die Übertragung verschlüsselter Daten, an der Darstellung eines geschlossenen Schlüssel- bzw. Schloss-Symbols in der unteren Status-leiste Ihres Browsers.

Berechtigung, Veränderung und Löschung persönlicher Daten
Die von Ihnen angegebenen Daten können Sie jederzeit über unsere Website im Bereich „Mein Konto“ – unter Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse und Ihres Passwortes – einsehen, bearbeiten und löschen. Haben Sie einmal Ihr Passwort vergessen, bieten wir Ihnen einen speziellen Service: Auf der Log-in-Seite finden Sie den Link „Passwort vergessen?“, der Sie zu einem Formular führt, welches Sie bitte ausgefüllt und unter Angabe Ihrer bei uns bekannten E-Mail-Adresse an uns senden. Wir senden Ihnen dann ein Ersatz-Passwort an diese E-Mail-Adresse.

Bitte beachten Sie: Sie sollten Ihr Passwort nicht an Dritte weitergeben, sich nach Nutzung immer aus Ihrem persönlichen Konto ausloggen und im Rahmen des Bestellvorganges die SSL-Verschlüsselung nutzen, wann immer Sie von uns angeboten wird.

Auskunfts- und Widerspruchsrecht
Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Sofern Sie eine Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten erhalten möchten, wenden Sie sich bitte schriftlich unter mail@happy-families.at. Ebenso sind wir verpflichtet, auf Verlangen die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen, sofern andere gesetzliche Regelungen (z.B. gesetzliche Aufbewahrungspflichten) dem nicht entgegenstehen.

Wenn Sie Fragen haben oder Sie in einem der genannten Fälle von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen möchten, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf:

Happy-Famlies Eltern-Kind-Zentrum e.U.
E-Mail: mail@happy-families.at
Telefon: 0664/9416922

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung: Impressum

E-Mail-Newsletter

Wenn Sie sich für unseren elektronischen Newsletter anmelden, bekommen Sie regelmäßig Informationen per E-Mail zugeschickt.
Wenn Sie keine Informationen mehr wollen, können Sie sich jederzeit über einen Link im Newsletter abmelden.

Mailchimp
Wir verwenden zum Versand des Newsletters MailChimp. MailChimp ist ein Angebot der The Rocket Science Group, LLC, 512 Means Street, Ste 404 Atlanta, GA 30318.

Wenn Sie sich für unseren Newsletter registrieren werden die Daten, die Sie bei der Newsletter-Registrierung angeben, an MailChimp übertragen und dort gespeichert. MailChimp bietet umfangreiche Analysemöglichkeiten darüber, wie die Newsletter geöffnet und benutzt werden. MailChimp verwendet darüber hinaus das Analysetool Google Analytics und bindet es ggf. in die Newsletter ein. Weitere Details zu Google Analytics finden Sie im Abschnitt “Google Analytics”.

Weitere Informationen zu MailChimp und dem Datenschutz bei MailChimp finden Sie hier: http://mailchimp.com/legal/privacy/

Cookie-Richtlinie

Cookies sind kleine Textdateien, die von einer Webseite auf dem Gerät eines Besuchers abgelegt werden.

Man unterscheidet drei Kategorien von Cookies:
- unbedingt notwendige Cookies um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen
- funktionelle Cookies um die Leistung der Webseite sicherzustellen
- zielorientierte Cookies um das Benutzererlebnis zu verbessern.

Login
Auf happy-families.at werden Cookies im Zusammenhang mit dem Mitglieder-Login verwendet. Damit wird z.B. erkannt, dass ein Benutzer schon einen Nutzernamen und ein Passwort angegeben hat.

Statistische Auswertung (Tracking):
Für die statistische Auswertung der Nutzung unseres Webangebotes werden die folgenden zielorientierten Cookies herangezogen.

Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet solche zielorientierten Cookies.   

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ können Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert.

IP-Anonymisierung
Wir nutzen die Funktion "Aktivierung der IP-Anonymisierung" auf dieser Webseite. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.  

Remarketing- oder "Ähnliche Zielgruppen"-Funktion der Google Inc.
Der Anbieter verwendet auf der Webseite die Remarketing- oder "Ähnliche Zielgruppen"- Funktion der Google Inc. („Google“). Mittels dieser Funktion kann der Anbieter die Besucher der Webseite zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher der Webseite des Anbieters personalisierte, interessenbezogene Werbung-Anzeigen geschaltet werden, wenn sie andere Webseiten im Google Display-Netzwerk besuchen. Zur Durchführung der Analyse der Webseiten- Nutzung, welche die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bildet, setzt Google Cookies ein. Hierzu speichert Google eine kleine Datei mit einer Zahlenfolge in den Browsern der Besucher der Webseite. Über diese Zahl werden die Besuche der Webseite sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Webseite erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite. Besuchen Sie nachfolgend eine andere Webseite im Google Display-Netzwerk werden Ihnen Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google dauerhaft deaktivieren, indem Sie dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/plugin. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter http://www.networkadvertising.org/choices/ aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzen. Weiterführende Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: http://www.google.com/privacy/ads/

Tracking zur Personalisierung
Ein Cookie wird verwendet, um personalisierte Seitenvorschläge anzuzeigen. Dabei werden keine IP-Nummern gespeichert. Im Rahmen des Websitebesuchs werden dafür durch ein Pixel, welches auf jeder Website eingebunden ist, folgende Daten erhoben:

- Interne ID der aufgerufenen Seite
- Attribute der aufgerufenen Seite
- Kategorien der aufgerufenen Seite

Diese Daten werden nicht weitergegeben.

Funktionseinschränkungen ohne Cookies
Wenn Sie uns generell nicht gestatten, Cookies zu nutzen, werden gewisse Funktionen und Seiten nicht wie erwartet funktionieren. Insbesondere wird das automatische Login nicht funktionieren.

Sie können jederzeit Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, löschen. Die Vorgangsweise dazu ist nach Browser unterschiedlich, bitte schauen Sie in Ihrer Browseranleitung nach (unter "Hilfe" im Browsermenü)

Scroll_top