Kurse für die junge Mama

Mama/Papa Yoga mit Kind 1-3 Jahre

Bring dein Kind (1-3 Jahre) mit zur Yoga-Stunde!

Mit der Geburt eines Kindes ändert sich alles. Nach einem Jahr gibt es natürlich schon viel Routine, aber es kommen auch neue Veränderungen dazu: Zum Beispiel der Widereinstieg in den Job. Zeit ist ein wertvolles Gut und umso schöner ist es, wenn Eltern auch mal Zeit für sich persönlich haben, ohne gleich einen Babysitter organisieren zu müssen.

Mamas können nach der Rückbildung direkt mit dieser Einheit ihre Yoga-Praxis aufrecht halten und treffen hier die Mütter wieder, die sie im Schwangeren oder Rückbildungs Yoga kennengelernt haben. Papas freuen sich über eine gemeinsame Aktivität mit ihrem Kind und können gleichzeitig an der Dehnung und Atmung arbeiten. Die Stunde kann auch gerne von Mama und Papa gleichzeitig oder abwechselnd besucht werden (bitte Paarpreis wählen).

Die Stunde wird mit sanften bis fordernden Übungen (Asanas), Atemtechniken (Pranayamas) und einer Entspannungsphase (Shavasana) gefüllt, die individuell auf Dich und Deine Bedürfnisse abgestimmt werden. Während wir Yoga machen, laden das Spielzeug und die anderen Kinder zum Entdecken, Erleben und Kennenlernen ein. Dabei kann es sein, dass die Kleinen mal mehr oder mal weniger Aufmerksamkeit brauchen, weshalb keine Stunde der anderen gleicht.

Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Kursleiterin: Marijke

Zu den Terminen
Scroll_top